Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wie begrüße ich beim Grillen?’

Liebe Leserin, lieber Leser,

in meinem letzten Workshop stellten wir in einem Rollenspiel eine Situation am Grill nach, die sicher viele Leser kennen.

Die Situation

  • Grillparty mit Freunden und Bekannten.
  • Der Gastgeber steht als Grillmaster am Grill und ist mit den Steaks beschäftigt.
  • Drei Gäste kommen, wovon der Gastgeber zwei Gäste kennt.
  • Die Gäste sollen nicht sich selbst überlassen bleiben.

Sehr interessant war, dass beim Grillmaster sicht-und nachfühlbar innerer Stress entstand, sobald die Gäste auftauchten.
Er fühlte sich hin-und hergerissen, zwischen Grill und Gast, wirkte angespannt, die Mimik wirkte plötzlich angestrengt, es war kaum Blickkontakt möglich.

Kennen Sie das auch? Ich beobachte immer wieder, dass Gastgeber angespannt wirken, weil sie nicht wissen, was sie zuerst machen sollen.
In diesem Falle stand der Gastgeber vor der Herausforderung, vier Dinge miteinander zu verbinden

  1. das Grillgut wollte versorgt werden.
  2. er wollte die Gäste (in der richtigen Reihenfolge) begrüßen.
  3. er hatte das Gefühl, seine Gäste nicht sich selbst überlassen zu können.
  4. es war heiß und er wollte seine Gäste mit Getränken versorgen.

Eine kleine Anleitung, damit die Begrüßung trotz Stress charmant funktioniert.

  • Begrüßen Sie die Gäste herzlich, mit Blickkontakt, aber ohne Handschlag, denn Sie sind ja mit dem Grillen beschäftigt: Wie schön, dass ihr da seid, herzlich willkommen.
  • Kommunizieren Sie, dass Sie die Gäste später nochmal ganz persönlich begrüßen: Ich möchte mir gerne Zeit für eine schöne Begrüßung nehmen, aber das Fleisch soll euch auch schmecken, ich komme gleich nochmal auf euch zu, ok?
  • Bieten Sie Ihren Gästen etwas zu trinken an: Ihr habt sicher auch Durst, oder? Ich habe da vorne leckere Getränke aufgestellt, sucht euch doch schon mal was Schönes aus. Und in der Sitzecke seht ihr Nancy, ihr kennt sie noch von der letzten Feier,  sie freut sich schon auf euch und ich bin dann gleich auch da.
  • Sobald Sie fertig sind, wenden Sie sich Ihren Gästen zu: Hallo Lisa, hallo Bernd. Lisa macht den Gastgeber mit ihrer Freundin Petra bekannt. Hallo Petra, ich bin Klaus, schön dass Du mitgekommen bist. Habt ihr alle was schönes zum Trinken gefunden? Uswusf.

So oder so ähnlich könnte ein schöner Grillabend beginnen.
Haben Sie weitere Ideen? Schreiben Sie mir.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Grillsaison.
Herzlichst Ihre
Astrid Fiedler

Könnte dieser Artikel Ihre Freunde unterstützen?
Dann teilen Sie ihn in Ihr Netzwerk.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: