Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Was schenken?’

Liebe Leserinnen und Leser,

kürzlich schrieb mir ein Bekannter eine Frage, deren Antwort er schon vergeblich im Internet und in Büchern gesucht hatte. Das Einzige, was er herausfand war, dass weder Sibyll Gräfin Schönfeld etwas zu seiner Frage geschrieben hat, noch sein „dubioser österreichischer Benimm-Ratgeber aus den 50ern“ etwas hergab.

Nun zu der Frage

„Hallo, liebe Astrid, ich hoffe, dir geht’s gut.
Ich hätte eine kleine Etikette-Frage: Ich bin von einem guten Studienfreund zu seiner Antrittsvorlesung als Professor eingeladen worden. Schenkt man da was, wenn man hingeht?
Und wenn ja: in welcher Größenordnung? …“

Ich gab diese Frage gleich in meinen Arbeitskreis der Knigge-Trainerinnen.
Was uns noch fehlte war, wie persönlich das Verhältnis der beiden ist und wie öffentlich die Veranstaltung sein wird.

Der Prof. ist ein Freund von mir ist und hat mich persönlich zu dieser öffentlichen Veranstaltung eingeladen. Ich weiß nun nicht, was angemessen ist.
Die Antrittsvorlesung ist öffentlich und dient dazu, dass der frisch berufene Professor sich und seine Forschung den Kollegen und Studenten vorstellt. Dazu bin ich, wie auch andere, als Studienfreund eingeladen.„

In unserem Arbeitskreis diskutierten wir gemeinsam diese Frage.
Heute möchte ich Sie mit der Antwort unterstützen.

  • Wir sind uns einig, dass dies eine Herzensangelegenheit ist und ein kleines persönliches Geschenk zu dieser neuen Herausforderung/Aufgabe angemessen ist.
  • Die Wertigkeit sollte zum eigenen Geldbeutel passen.
  • Das Geschenk sollte am Ende der Veranstaltung überreicht werden.

Was ist angemessen?

Wenn es schnell gehen muss: Eine gute Flasche Wein und eine nette Karte.

Wenn noch ZStifteit ist und wenn es persönlicher sein soll:

Ein hochwertiger, evtl. sogar gravierter Kugelschreiber oder eine Schreibgarnitur.

Damit sind Sie ganz nah dran am Thema Forschen, Lehren und Schreiben.

 

Haben Sie Fragen, zu denen Sie eine Antwort suchen?
Schreiben Sie mir.

Herzlichst Astrid Fiedler

Werbung

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: