Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Telefonakquise’

Liebe Leserin und lieber Leser,

vielen Dank für Ihr Interesse an dieser letzten Folge Richtig telefonieren im Geschäftsleben.

Sicher wissen Sie, dass zu einem rundum geglückten Telefonat eine perfekte Verabschiedung gehört, denn der erste Eindruck zählt, der letzte Eindruck bleibt.

Unsere folgenden sechs Schritte führen Sie einfach und sicher zum nachhaltigen Gesprächsabschluss.

Nehmen Sie Ihre innere freundliche Haltung ein und verbinden Sie es mit einem inneren Lächeln, danach

  1. fassen Sie das Gesprächsergebnis, die Vereinbarungen noch einmal kurz zusammen. „Wir haben heute vereinbart, dass …  –  Ich werde nun dies und das tun …“.
  2. bedanken Sie sich für das nette Gespräch. „Vielen Dank, dass Sie angerufen haben – …dass Sie sich die Zeit für dieses Gespräch genommen haben“.
  3. signalisieren Sie, dass Sie sich bereits auf das nächste Gespräch/die nächste Begegnung freuen.
  4. nennen Sie den Gesprächspartner nochmals beim Namen. „Auf Wiederhören, Frau Fiedler“.
  5. verabschieden Sie sich mit dem Tagesgruß. „Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag“.
  6. lassen Sie das Gegenüber zuerst auflegen, damit können Sie sicher sein, dass sich niemand gedrängt oder gar abgewürgt fühlt.

Vielen Dank, dass Sie unsere 5 Telefonier-Lektionen so aufmerksam verfolgt haben. Wir wünschen Ihnen damit nachhaltigen Erfolg.

Herzlichst Ihr  Gerhard Zittel

Übrigens:  Telefontraining für Einzelpersonen und Gruppen sind Teil unseres Dienstleistungsangebots.

Fragen Sie gleich nach. Telefon: 040 71 67 95 42

Read Full Post »

Neulich suchte eine Kollegin nach einem gelungenen Einstieg  in ein geschäftliches Telefonat und Sie bat mich, ihr in Kürze die wichtigsten Merkmale  dafür zusammenzufassen.

Lesen Sie hier die 4 wichtigsten Punkte für einen erfolgreichen Einstieg und beantworten Sie sich einfach die folgenden Fragen.

  1. Wer sind Sie?
  2. Warum rufen Sie an?
  3. Was wollen Sie erreichen?
  4. Welche Entscheidung wollen Sie herbei führen?

4 Punkte für den Abschluss eines Telefonats.

  1. Dank
  2. Wertschätzung
  3. Positive Aussicht
  4. Gute Wünsche

Ein praktisches Beispiel:

„Vielen Dank, für das angenehme Gespräch. Es war anregend, sich mit Ihnen zu unterhalten und ich würde mich sehr  freuen, wenn wir zu einer guten Zusammenarbeit finden. Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Wochenausklang“.

Diese Punkte funktionieren übrigens bei jedem Gespräch hervorragend.

Probieren Sie es doch mal aus. Ich wünsche Ihnen viel Freude dabei.

Ihre Astrid Fiedler

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: