Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Essen’

Liebe Leserin, lieber Leser,

während meines letzten Etikette-Trainings fragte mich eine Teilnehmerin, ob es wirklich einen Buffet-Knigge gäbe. Sie war der Meinung man könne alles durcheinander essen, dafür gäbe es schließlich Buffets.

Selbstverständlich kann man das so machen – stilvoll ist es nicht! Achten Sie besonders bei Geschäftsessen oder während einer gehobenen Veranstaltung auf die folgenden Knigge-Tipps, dann machen Sie auf jeden Fall den besseren Eindruck.

Tischetikette, Astrid Fiedler

Lesen Sie hier meinen kleinen Buffet-Knigge:

  1. Gehen Sie nach der Eröffnung ganz gelassen ans Buffet, es ist sicher genug für alle da.
  2. Die meisten Buffets sind in einer bestimmten Speisenfolge aufgebaut, denn der Küchenchef macht sich viele Gedanken um die auf den Geschmack abgestimmte Speisenfolge.
    Nach den Buffet-Knigge-Regeln halten Sie deshalb die übliche Menüfolge ein und stellen sich zunächst bei der Vorspeise an.
  3. Stilvoll ist es, wenn Sie Fisch zu Fisch und Fleisch zu Fleisch kombinieren – also nicht beides auf einem Teller mischen.
  4. Legen Sie sich entweder warme oder kalte Speisen auf Ihren Teller und zwar nur so viel, dass es auf dem Teller übersichtlich bleibt.
  5. Das tolle am Buffet ist: Wenn Sie nach dem Verzehr Lust auf weitere Vorspeisen haben, dann gehen Sie einfach nochmal ans Buffet.
  6. Es lacht Sie ein kleines Stückchen Kuchen an – so verlockend, dass Sie es am liebsten auf der Stelle noch am Buffet vernaschen möchten – tun Sie es nicht! Legen Sie es auf den Teller und genießen Sie es in Ruhe am Tisch.
  7. Im Privathaushalt schauen Sie sich den Tellervorrat an und entscheiden dann, ob es sinnvoll ist bei jedem Gang zum Buffet einen neuen Teller zu nutzen,
    In einem gehobenen Restaurant kennt das Servicepersonal die Buffet-Knigge-Regeln und wird Ihren Teller sobald er leer ist abräumen. Sie bedienen sich am Buffet mit einem neuen.
  8. Achten Sie auf Ihr Esstempo und stimmen es auf das Tempo Ihrer Sitznachbarn ab.
  9. Sie wollen einen Gang aussetzen – laut Buffet-Knigge ist das kein Problem.
  10. Sie haben nach dem Dessert noch Appetit auf Hähnchen? Siehe oben.

Helfen Sie doch auch Ihren Freunden und teilen Sie diesen Artikel in Ihr Netzwerk.

Herzlichst Ihre Astrid Fiedler

Meinen nächsten Workshop buchen Sie hier CharisMy

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: